Voraussetzungen für Ihren Führerscheinerwerb
Um die Fahrerlaubnis rechtzeitig zu erhalten, sollten Sie sich ca. 4 Monate vor dem angestrebten Termin (z.B. Ihr Geburtstag) bei uns anmelden. Von uns erhalten Sie auch den Antrag für die Verwaltungsbehörde. Darüber hinaus brauchen Sie noch:
  • 1 Biometrisches Passbild
  • 1 Sehtest ( muss bei der Prüfung noch gültig sein )
  • 1 Kurs "Sofortmaßnahmen am Unfallort"
Da der Führerscheinantrag ca. 3-4 Wochen bei der Verwaltung bearbeitet wird, kann in dieser Zeit der theoretische und der praktische Unterricht absolviert werden. Frühestens 3 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters darf die theoretische Prüfung und 1 Monat davor die praktische Prüfung abgelegt werden. Die Mindestanzahl an theoretischen und praktischen Stunden muss vor der Prüfung erfüllt sein.