Autofahren mit 17 - kein Problem!
Für alle, denen es nicht schnell genug geht, gibt es das "Begleitete Fahren mit 17 Jahren". Die Voraussetzungen dafür:
  • Prüfbescheinigung nach erfolgreicher Prüfung
  • Fahren nur mit Begleitperson
  • Die Begleitperson muss das 30. Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit 5 Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B (PKW) sein. Sie darf zum Zeitpunkt der Erteilung der Prüfbescheinigung nicht mehr als 3 Punkte in Flensburg haben.
Die Auflage, nur in Begleitung zu fahren, entfällt mit dem 18. Geburtstag Sie erhalten dann den EU-Kartenführerschein.